Home
Neuheiten
Taschenbücher
eBooks
Kostenlose Texte
Kontakt und mehr ...
Links
Über mich


Hier gibt es eine Auswahl an Texten, die ich zum kostenlosen Herunterladen zur Verfügung stelle. Klicken Sie einfach auf das gewünschte eBook-Format. Viel Spaß beim Lesen.

Streitschriften- Schaffen wir das? Gesellschaft zwischen Flucht, Rassismus und Sozialpolitik -  Dieser Text beschäftigt sich mit dem seit 2015 aktuellen Thema der Flucht von Menschen, die nach Europa und Deutschland kommen. Die Frage der Integration spielt im Zusammenhang mit Fremdenfeindlichkeit und der deutschen Sozialpolitik eine Rolle darin. Der Text steht als PDF zum kostenlosen Download bereit.  

Schaffen wir das?
                         


Gesellschaftskritik - Die Rechnung, bitte! - Dieser Text ist bereits 2008/ 2009 entstanden. Die gesellschaftliche Kritik richtet sich gegen neoliberale Einflüsse in allen Bereichen unseres Lebens von der Schule über die Arbeit bis hin zum Privatleben. Die sich zu diesem Zeitpunkt entwickelnde Finanzkrise beeinflusst den Text ebenfalls. Trotz der Zeit, die seit dem ins Land gegangen ist, kann dieses eBook durchaus noch als aktuell gelten, auch wenn bestimmte handelnde Personen inzwischen ausgetauscht wurden - die Umstände sind noch immer ähnlich. 


Die Rechnung bitte
  

Gesellschaft/Umwelt - Wenn der Wind sich dreht ... Die sogenannte EEG-Umlage ist als Kostenfaktor immer wieder in der Diskussion. Deshalb soll es nun eine Reform der Förderung alternativer Energien geben. Doch ist die Umlage wirklich schuld an den steigenden Energiepreisen? Und was ist mit den Ausnahmen für die Industrie? Gibt es Alternativen zur Reduzierung der Fördersumme? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Text. 


Wenn der Wind sich dreht

Satire/ Kurzgeschichte - Der Einkauf - Dieser kleine Text handelt über einen Mann, der die kleinen und großen Tücken eines Einkaufabends kurz vor Weihnachten kennenlernt und bemerkt, dass seine berufliche Strukturiertheit ihm hier überhaupt nicht weiterhilft.


Der Einkauf Epub

Der Einkauf Mobi

Gesellschaft - Verliehen, verloren ...wie Leiharbeit die Arbeitswelt verändert - Dieser Text beschäftigt sich mit dem Thema auf kritische Weise und hinterfragt aufgrund von Gesprächen mit Betroffenen und deren Erfahrungen die offiziellen Aussagen von Politik und Wirtschaft.

 

Verliehen verloren

Gesellschaft - Wir brauchen eine neue Revolution - Was vielleicht nach Umsturz klingt, ist hier natürlich nur im übertragenden Sinn gemeint. Dieser Text befasst sich mit dem Thema Wahlbeteiligung, demokratisches Verständnis und Bildung in diesem Zusammenhang. Er versteht sich als Streitschrift und darf durchaus mit unterschiedlichen Meinungen bewertet werden.


Revolution

Kurzgeschichte - Die Odyssee, oder Herrn Singhs Abenteuer - Was alles geschehen kann, wenn Bürokratie, fehlende Sprachkenntnisse und Vorurteile zusammen kommen, zeigt diese kleine Kurzgeschichte über das Abenteuer des Herrn Singh. 

 

Odyssee Epub

Odyssee Mobi

Odyssee PDF
 

Gesellschaft - Großer (ent)Wurf? - Dieser Text befasst sich mit dem im Juni 2013 vom Bundestag verabschiedeten so genannten Endlagersuchgesetz, welches die Entsorgung des Atommülls in Deutschland vollkommen neu regeln soll. Es folgt eine Bewertung des Gesetzes und dessen Anspruch, einen gesellschaftlichen Konsens zu dem Thema zu bilden ...

 

Großer (ent)Wurf PDF
 

Großer (ent)Wurf Mobi
 

Großer (ent)Wurf EPUP

Kurzgeschichte - Herrn Filbrichs seltsame Busfahrt. Was einem geschehen kann, wenn man im Straßenverkehr nicht aufpasst, nur weil man mit seinen Gedanken schon wieder im Büro ist, zeigt diese kurze Parabel ... oder doch nicht?

 

Herrn Filbrichs seltsame Busfahrt PDF

Herrn Filbrichs seltsame Busfahrt Mobi-Format

Gedichte - Arbeiterlieder                                              Diese kleine Sammlung von Texten handelt von der Arbeitswelt früher und heute. Die allmorgendliche Müdigkeit kommt ebenso darin vor, wie eine Homage an die alten Lieder der Malocher und moderne Themen wie die Leiharbeit. Vielleicht finden Sie Sich darin wieder?

 

Arbeiterlieder Mobi

Arbeiterlieder PDF

Kurzgeschichte - Die gute alte Zeit                               Manchmal holt einen die Vergangenheit wieder ein, auch wenn man sich wünscht, sie lange und weit hinter sich gelassen zu haben. Diese Erfahrung macht ein alter Mann auf einer Parkbank.

  

Die gute alte Zeit PDF

Die gute alte Zeit RTF

Gedicht - Schwarze Sonne - Die so genannte schwarze Sonne galt als pseudoreligiöses Symbol der SS. Leider ist dieser Schoß noch heute fruchtbar. Dieses Gedicht handelt darüber.

  

Schwarze Sonne Mobi

Schwarze Sonne PDF

Gesellschaft - Abschalten, zurückschalten, umschalten ... Dieser Text entstand kurz nach der Katastrophe von Fukushima und der Entscheidung der Bundesregierung, von der kurz davor in einer "Nacht- und Nebelaktion" vereinbarten Laufzeitverlängerung wieder Abzurücken. Er befasste sich mit Alternativen in Bezug auf die Energieversorgung, die derzeit umgesetzt werden aber weiterhin aufgrund angeblicher Kostensteigerungen weiterhin in der Kritik stehen. Aus diesem Grund ist der Text aus dem Jahr 2011 trotzdem noch aktuell.

  

Abschalten

Medien - Das Ende der Demokratie - Darin befasse ich mich mit dem Thema Eurokrise in der Form, dass ich über zwei Jahre hinweg Zeitungs- und Onlinetexte verschiedener Medien, die sich mit der Krise beschäftigten, gesammelt, zitiert und kommentiert habe. Interessant ist vor allem die Entwicklung der Darstellung im Hinblick auf Meinungsgestaltung der politisch unterschiedlich ausgerichteten Redaktionen und auf die Einschätzung des Verlaufes eines finanziellen und sozialen Desasters, das auch heute noch nicht beendet ist.

 

Das Ende der Demokratie

Gesellschaft - Die Rentenlüge - Das Schlagwort "Demographischer Wandel" und der Hinweis auf eine angeblich notwendige Reform des Rentensystems  stehen seit vielen Jahren im Fokus der Sozialpolitik. Vor allem die Aufforderung, sich privat abzusichern, da die solidarische Rentenkasse die Entwicklung der Renten nicht mehr tragen könne und deshalb auch die Rente mit 67 notwendig sei, gelten nach wie vor. Der Text beschäftigt sich mit diesen Argumenten und stellt im zweiten Teil die Situation in den Betrieben anhand einer von mir 2010 durchgeführten Umfrage in verschiedenen Unternehmen in Salzgitter und Peine dar. Angesichts der derzeitigen Diskussion um die abschlagsfreie Rente mit 63 ist der Text übrigens noch immer aktuell.

 

Die Rentenlüge

Gesellschaft - Sparpakete - Im Juni 2010 verabschiedete die schwarzgelbe Bundesregierung ein sogenanntes Sparpaket über rund 80 Mrd. Euro, das hauptsächlich in den sozialen Bereich eingriff. Als Begründung wurde - wie üblich - Wachstum und Beschäftigung vorgeschoben. In Wahrheit ging es darum, den Wettbewerb um die niedrigsten Sozialkosten innerhalb Europas weiter voranzutreiben und einen Vorteil für den Export zu erhalten. Der Text beschäftigt sich mit den einzelnen Positionen und kommentiert sie entsprechend. Da diese Form der neoliberalen Politik und auch die Einsparungen weiterhin gelten, ist auch dieses eBook nach wie vor aktuell. 

 

Sparpakete